So einfach wie noch nie:

Mobilfunk integriert in die Telefonanlage

Eine SIM-Karte, zwei Rufnummern

Immer erreichbar für Freunde unter der eigenen mobilen Nummer. Im Geschäft erreichbar unter der Büronummer. Aber nur, wenn Sie erreichbar sein möchten.

Fixed Mobile Convergence
Fixed Mobile Convergence Konzept

Was ist Fixed-Mobile-Convergence?

Fixed-Mobile-Convergence (FMC) vereint Mobilfunk und Festnetztelefonie. Während man traditionell einen SIP-Client auf dem Smartphone benötigt, um über eine Datenverbindung ein Gespräch aufzubauen, ist man nun über das GSM-Netz unter der eigenen Nebenstelle des Unternehmens erreichbar.

Der große Vorteil: Sie können zum Beispiel auf eine kostspielige DECT-Infrastruktur verzichten. Statten Sie einfach Ihre Kollegen mit SIM-Karten fähigen Telefonen aus und schon sind Sie Teilnehmer der Telefonanlage.

Mehr über FMC erfahren

Erreichbar sein.

Sie entscheiden wie, wo und wann!

Für maximale Freiheit:

Eine SIM-Karte. Zwei Rufnummern.

Keine internen Telefoniekosten. Europaweit.

High-Speed-Internet. Dank O2-Netz.

Mit Media Call helfen wir kleinen und mittleren Unternehmen Ihre interne Kommunikation zu verbessern und die Erreichbarkeit für Kunden zu verbessern.

Erfahren Sie mehr über uns und das Unternehmen

Das könnte für Sie ebenfalls interessant sein:

Fragen Sie uns!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie mehr Informationen?

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search