Media Call Voice Channel

Der IP-Anschluss für Ihre Telefonanlage

Ab 2018: Telefonie wird über das Internet geführt

SIP-Anbindung Anschluss

Was ist ein SIP-Trunk?

"Beim SIP-Trunking handelt es sich um eine Technik, bei der eine Telefonanlage die Sprachverbindung über das SIP-Protokoll (Session Initiation Protocol) mit einem Provider aufbaut."

Mehr über die ISDN-Abschaltung 2018

Warum ein SIP-Trunk von Media Call?

Sanfte Migration

Unser Ansatz: "Sanfte Migration"

Anstelle eines harten Wechsels von ISDN hin zu IP-Telefonie, setzen wir auf eine Lösung, bei der wir Ihre bestehende Infrastruktur beibehalten. In einem Parallelbetrieb stellen wir zunächst sicher, dass die Ihre Telefonie wie gewohnt funktioniert.
Erst wenn wir zu 100% sicher sind, dass alles reibungslos funktioniert, werden alle Funktionen auf IP-Basis umgestellt.

Möchten Sie gerne mehr über den Wechsel zu IP-Telefonie und unseren Ansatz der "sanften Migration" erfahren?

Gut für Sie:

Der Media Call Voice Channel funktioniert mit jeder gängigen Telefonanlage.

Unify Telefonanlage SIP Trunk
Avaya Telefonanlage SIP Trunk All IP
Alcatel Telefonanlage SIP Trunk All IP

Vor der SIP-Umstellung prüfen wir, ob Ihre Telefonanlage IP-fähig ist.

Falls nicht: Kein Problem! Mit einem Gateway können wir die Telefonanlage trotzdem „VoIP-ready“ machen.

Weitere Vorteile

Sicherheit

Telefonie über das Internet ist automatisch angreifbar. Wir setzen auf modernste Verschlüsselung, um Sprache vor Angriffen zu schützen. Neben einer dedizierten Datenleitung für die Sprache empfehlen wir ebenfalls den Einsatz eines sogenannten SBC, (Session Border Controller) der die „Firewall für die Sprache“ bildet.

Service

MEDIA CALL bietet mehr als ein herkömmlicher Provider. Dank unserer Partnerschaft mit der Firma MR Compact, stellen wir nicht nur die Anschlüsse bereit, sondern sind auch in der Lage sämtliche Konfigurationen an Ihrer Telefonanlage vorzunehmen. Dadurch haben Sie den Vorteil, Ihre gesamte Kommunikation aus einer Hand zu bekommen.

Vernetzung

Dank IP-Telefonie ist man nun in der Lage, Standorte flexibel zu vernetzen. Die Einbindung von Homeoffice-Mitarbeitern und kleineren Niederlassungen in einen einheitlichen Rufnummernhaushalt kann einfach umgesetzt werden. Telefoniekosten innerhalb der Firma gehören somit der Vergangenheit an.

Skalierbar

Während man mit der ISDN-Technologie und entsprechenden S0- oder S2M-Anschlüssen in der Anzahl der Sprachkanäle limitiert war, können diese nun einfach und innerhalb weniger Stunden hinzugebucht werden. Wachstum und steigendes Telefonieaufkommen sind somit keine Herausforderung mehr.

Unsere Preise

  • Media Call Voice Channel
    1,50 pro Monat
    • Flexible Anschaltung
    • Flexible Laufzeiten
    • Kostenlose interne Telefonie
    • Nur 1,2 ct pro Minute ins deutsche Festnetz
    • Nur 9,9 ct pro Minute in deutsche Mobilfunknetze
    • Minutenpakete buchbar

Wie viele Voice Channel (Sprachkanäle) benötige ich?

Das kommt darauf an, wie viele Teilnehmer Sie haben und wie viel diese Teilnehmer telefonieren. Die Anzahl der Voice Channel (Sprachkanäle) sagt aus, wie viele gleichzeitige Gespräche geführt werden können. Als Richtlinie kann man sagen: Wenn Sie bisher einen S0-Anlagenanschluss hatten, dann standen Ihnen zwei Sprachkanäle zur Verfügung. Folglich sollten mindestens zwei Voice Channel bereit gestellt werden.

Erfahren Sie mehr über SIP-Trunking

Wechseln Sie ganz einfach von ISDN auf IP-Telefonie.

Mit MEDIA CALL unterstützen wir kleine und mittlere Unternehmen, Ihre interne Kommunikation zu verbessern und die Erreichbarkeit für Kunden zu optimieren.

Erfahren Sie mehr über uns & die Partnerschaft mit MR Compact

Das könnte für Sie ebenfalls interessant sein:

Fragen? Unsere Hotline:

Sie können die Nummer nicht anwählen? Dann wird es höchste Zeit für eine Telefonanlage mit Click-to-dial-Funktion !

Fragen Sie uns!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie mehr Informationen?

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search